Sie befinden sich hier: 
willkommen  Bürgerservice  Aus dem Gemeindeamt  Aktuelles  „Ernst & Schmäh“ begeistertel

„Ernst & Schmäh“ begeistertel

Vier junge Musikerinnen und Musiker faszinierten das Publikum in der einzigartigen Kulisse des Strandbades Ertl. Ein Sommerabend wie im Bilderbuch am Ufer des Millstätter Sees.

Die Premiere ist geglückt! Das kann man ohne Übertreibung so schreiben, denn egal, ob auf Decken, Liegen oder Sesseln, die zahlreich erschienen Besucher genossen diesen Abend in vollen Zügen.

„Es war wohl die Mischung aus der für viele Besucher ungekannten Örtlichkeit, dem lauen Sommerabend, aber mit Sicherheit der Begeisterung, mit der die vier Musikerinnen und Musiker diesen Abend sehr abwechslungsreich gestalteten“, ist Hellmuth Koch, der GF der Seeboden Touristik, GmbH überzeugt.

Das Publikum genoss jedenfalls die Darbietungen. Viele der Lieder und Arrangements stammten aus der Feder von Robi Faustmann. Vor einigen Jahren überzeugte er mit seinem Lied Wien-Berlin und eroberte die Charts.

Ebenso begeisterte die wunderbare Altstimme von Romana Rabic, die am Kontrabass und mit der Geige begleitete.

Caroina Mellak sang wundervolle Soul und neuerfundenen Bluegrass-Country-Lieder.

Am Akkordeon und mit Gesang konnte Daniel Stratznig, ein gebürtiger Lendorfer, das Publikum berühren.

Für das leibliche Wohl sorgte das Team des Tourismusverbandes Seeboden am Millstätter See.

„Ich gestehe, dass nur in meiner Jugend hier im Strandbad war. Ich werde aber die Chance nun öfter nutzen und wer weiß, vielleicht komme ich auch als Badegast,“ meinte eine Besucherin nach dem Konzert.

Eines scheint klar. Schon heute freuen sich die Besucher, wenn die „Ernst und Schmäh“ Sommertour auch 2022 wieder Halt im Strandbad Ertl machen wird. Dann wohl nicht nur mehr als „Geheimtipp!“