16.08.2017 Zivilschutzprobealarm am 7. Oktober 2017

Am Samstag, dem 7. Oktober 2017 wird in ganz Österreich wieder der alljährliche, bundesweite Zivilschutz-Probealarm durchgeführt. Neben der technischen Überprüfung soll damit auch die Bevölkerung mit den Signalen für den Katastrophenfall vertraut gemacht werden. Zusätzlich wird heuer in der Gemeinde Seeboden am Millstätter See und weiteren Gemeinden in Oberkärnten noch ein Test für die Talsperren-Warnung durchgeführt. Zu diesem Zweck wird um 13:00 Uhr nochmals das Sirenensignal "Entwarnung" ausgelöst.

Download:
Zivilschutzprobealarm_7.10.2017.pdf876 K