Übersicht: Willkommen - Tourismus - Winter

Winterurlaub am Millstätter See

Winter am See

 

Von sanfter Winter-Erholung am See zur Après Ski-Stimmung in Kärntens schönsten Skigebieten

Genießen Sie entspannende und gleichzeitig sportive Winterferien in der Region Millstätter See, der Region mit den wahrscheinlich meisten Winter-Sonnentagen Österreichs. Lassen Sie sich von einer einzigartigen glitzernden Winterlandschaft rund um den See verzaubern und genießen Sie, umrahmt von einer beeindruckenden Bergwelt, Wintersportarten wie Langlaufen, Schneeschuhwandern, die Naturrodelbahn und Pferdeschlittenfahrten.

 

 

Wintersport

Skikarussell in einem der schönsten Skigebiete Kärntens rund um den Millstätter See

Ein Skipass öffnet Ihnen den Weg in die 30 schönsten Skigebiete Kärntens und Osttirols. Das Zauberwort heißt SKIKARUSSELL. Mit dem Topskipass Kärnten-Osttirol können Sie jeden Skitag in einem anderen Top-Skigebiet genießen. Ausgangspunkte sind die Orte am See: in rund 30 Minuten sind Sie am Ziel.

In 5 Minuten am Goldeck, in 15 Minuten in Bad Kleinkirchheim, in 20 Minuten am Katschberg oder auf der Gerlitze... 30 Skigebiete in Kärnten und Osttirol – 1 Skipass. 

30 SKIGEBIETE, 851 PISTENKILOMETER, 270 AUFSTIEGSHILFEN...ein Skipass öffnet den Weg in die 30 schönsten Skigebiete Kärntens und Osttirols.

Winterlandschaft

 

Winterspaziergänge, Eislaufen, uvm. rund um den Millstätter See ...

Die ersten Schritten in den Neuschnee setzen, zusehen wie Schwäne und Enten sich in der Wintersonne wärmen, eine Tasse Tee mit Ausblick auf den Millstätter See genießen oder sich eine wohltuende Speikmassage gönnen...

Im Winter erinnert am Ufer des Millstätter See kaum etwas an das geschäftige Treiben des Sommers und dennoch gibt es viel zu entdecken. Ob beim Eislaufen, bei einer Pferdekutschenfahrt oder bei einem Winterspaziergang... Wenn die Natur Winterruhe hält beginnt es so mancher Orts zu glitzern.

Schneeballschlacht

Skifreuden für Wiedereinsteiger

Skifahren verlernt man nicht. Aber ein wenig Angst macht sich bemerkbar, wenn nach einigen Jahren Pause ein Wintersporturlaub bevorsteht.

Da hilft ein Skikurs für Wiedereinsteiger, den die Destination Millstätter See heuer erstmals anbietet. In zwei ein halb Tagen ruft der Guide die Basics ins Gedächtnis zurück, korrigiert Haltungsfehler und gibt Sicherheit, damit die Brett'ln locker über den Schnee gleiten.

Zum Abschluss des Auffrischungskurses wartet ein ganz besonderes Highlight: Ziel: Wer sich wieder fit auf den Ski fühlt, fährt gemeinsam mit dem Skilehrer am Hausberg Goldeck die mit 8,5 Kilometern längste schwarze Piste Österreichs ins Tal.